Wir wollen mithelfen, die Bürgerinnen und Bürger von den oft unerträglichen Folgen des ständig wachsenden Straßenverkehrs zu entlasten, die Lebensqualität zu verbessern und die Verkehrssicherheit in den Orten zu erhöhen.

Seit 1980 arbeiten wir ehrenamtlich und unabhängig von Parteien und Interessengruppen. Unsere Mitglieder sind politische Entscheidungsträger von Kommunen und Landkreisen und Bürgerinitiativen. Wir betreuen mit unseren Landesbeauftragten fortlaufend Verkehrsinfrastrukturprojekte in nahezu allen Bundesländern. Wir beraten und unterstützen Bürgerinnen und Bürger in ihrem Bemühen um eine nachhaltige Verkehrsentlastung, Verbesserung der Lebensqualität und Verkehrssicherheit. Dabei berücksichtigen wir auch umwelt- und naturschutzrechtlicher Belange bei der Planung und Realisierung von Vorhaben.

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit!

Satzung (PDF)

Wollen Sie Mitglied werden? Nehmen Sie mit uns Kontakt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! auf.

Kernaufgaben

Beratung der Öffentlichkeit

über aktuelle und künftige Verkehrsbelastungen sowie Möglichkeiten für deren Reduzierung (z.B. durch den Bau von Ortsumgehungen)

Forderung nach Umweltschutz für Menschen

durch die Realisierung verkehrsentlastender Maßnahmen

Unterstützung von politischen Entscheidungsträgern

vorrangig  auf der kommunalen Ebene, in ihrem Bemühen um Verkehrsentlastung und -beruhigung

Begrenzung landschaftlicher Eingriffe

auf das unverzichtbare Maß bei Planung und Bau von Infrastrukturvorhaben (Straße und Schiene)

Unterstützung betroffener Bürgerinnen und Bürger

in ihrem Engagement zur Verbesserung der Lebensqualität, Verkehrssicherheit sowie Reduzierung der Lärm- und Schadstoffbelastung

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit!

Mitglied werden

  • Die GSV e.V.

    engagiert sich für umweltgerechte Verkehrskonzepte und deren Umsetzung

  • Die GSV e.V.

    leistet einen Beitrag zu einer dem Bedarf sowie den Anliegen des Umwelt- und Naturschutzes gerecht werdenden Verkehrsinfrastruktur

  • Die GSV e.V.

    versteht sich als Sachwalter der Anliegen von Bürgerinitiativen und -aktionen

  • Die GSV e.V.

    gibt der schweigenden Mehrheit eine Stimme

    ...